Die kleinen Detektive

die kleinen detektive die entfuehrung kiosk hoerspiel

Die Reihe „Die kleinen Detektive“ hat Teldec, unter ihrem Label Kiosk, erstmals 1981 veröffentlicht.

Charaktere


Die bekannteste Rolle von Tatjana Buschhagen ist die der Marita in Bibi Blocksberg. Sie hat auch Rollen in Benjamin Blümchen, Lakenludwig und Jim Salabim gesprochen.
Der Sprecher Frank Schaff-Langhans hat in Benjamin Blümchen in den Folgen 6 bis 33 den Otto und in Bibi Blocksberg den Boris Blocksberg gesprochen.
Carsten Zachariae hat in den Serien Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg mehrere kleinere Rollen gesprochen.

FigurNameBeschreibung
  • Tina
  • Tatjana Buschhagen
  • Andi
  • Frank Schaff-Langhans
  • Markus
  • Carsten Zachariae

Produktion


AufgabeName
BuchJoachim von Ullmann
RegieUlli Herzog
TonHeiko Rüsse
Walter Scheerbarth
MusikJ. Stahlberg
IllustrationGerd Ullner
Marc Chrostek

Episoden


Das Label Kiosk hat zuerst „Die kleinen Detektive“ und später nochmal alle neun Folgen unter „Andy der Meisterdetektiv“ veröffentlicht. Unter ihrem Label, für den Zweitvertrieb, Klax und sst sind die Geschichten wieder als „Andy der Meisterdetektiv“ für Schlecker und ihrplatz veröffentlicht worden. Unter dem Label Eins Extra veröffentlichte Kiosk die ersten fünf Folgen unter „Die kleinen Detektive“. Das Label Maritim vertrieb die Hörspiele unter dem Namen „Die 3 Freunde ermitteln“ erstmals auf CD.

01. Das Gespensterhaus
02. Der Brandstifter
03. Der Heiratsschwindler
04. Die Entführung
05. Der Diamantenraub
06. Der Banküberfall
07. Die Trickbetrügerin
08. Die Geldfälscher
09. Gift im Zoo

Fazit



Sprecher: 4/5 | Geschichte: 3/5 | Musik: 4/5 | Cover: 3/5
Bewertung:
3,5 Punkte

Meine Rezensionen

Interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.