Die Knickerbocker-Bande

die knickerbocker bande es kam aus dem eis hoerspiel ravensburger

Die Knickerbocker-Bande ist zum ersten mal 1990 als Buch erschienen. Inzwischen bringen es die Bücher von Thomas Brezina auf 69 Bände. Davon sind 49 als Hörspiel bei Junior, Ravensburger und JUMBO / GoyaLiT erschienen.

Der Name der Knickerbocker-Bande stammt von einem Lederhosendesign-Wettbewerb an dem die vier teilgenommen und gewonnen haben. Vom Werbechef werden sie gezwungen, da das Design der Hosen mehr als peinlich ist, die vor Publikum zu präsentieren. Dafür dürfen sie sich wünschen was sie wollen. Aus Rache lassen sie den Werbechef auf der Bühne 5 Minuten einen Schuhplattler aufführen. Dabei nennt er sie: „elende Knickerbocker-Bande“.

die knickerbocker bande das zombie schwert des sultans junior hoerspielBei der Knickerbocker-Bande handelt es sich um die vier Kinder: Axel Klingmeier, Lieselotte „Lilo“ Schroll, Dominik Kascha und Paula „Poppi“ Monowitsch. Die Fälle drehen sich, hauptsächlich wie beim Tiger-Team, um mysteriöse und unheimliche Ereignisse. Zu Beginn ihrer Abenteuer (Rätsel um das Schneemonster) kennen sich die vier Freunde noch nicht und kommen auch aus unterschiedlichen Städten in Österreich: Linz, Kitzbühl, Wien und Graz. Ab Folge 10 der Bücher kommen alle aus Wien.

Charaktere

FigurJuniorRavensburger / Jumbo
AxelFrisco JankowskyTobias Schmidt
LiloBeatrice PavlikStephanie Kirchberger
PoppiKatharina NeuwegLotte Bublitz
DominikDominik KaschkeTobias Pippig
ErzählerPeter FaerberDouglas Welbat

Produktion

AufgabeJunior
SkriptTim Toller
MusikKlaus Back & Tini Beier
GesamtleitungFrank Ullmann
Aufgabe RavensburgerJumbo
SkriptTomas Kröger
RedaktionBodo KloseSven Stricker
RegieHans-Joachim Herwald
ProduktionRabbit StudioHans-Joachim Herwald
MusikFreddy Gigele
Hörspiel-BearbeitungThorsten Warnecke

Meine Rezensionen

Die Knickebocker-Bande - 07 - Es kam aus dem Eis

Label: Ravensburger
Dauer: ca. - Minuten
Veröffentlicht: 1999
Genre: Jugendkrimi
Autor: Tomas Kröger nach Thomas Brezina
Rezension geschrieben: 26.08.17

Interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.