Johnny Sinclair – Beruf: Geisterjäger Teil 3

Nach dem mir die ersten beiden Teile von Johnny Sinclairserstem Abenteuer bereits gut gefallen haben nehme ich mich nun dem letzten Teilder Trilogie an. Gegen welchen der Geister des Schlossen gehen Johnny und Russelin dieser Folge vor? Was hat das seltsame Verhalten von Millie zu bedeuten?Werden unsere Fragen in dieser Folge beantwortet? Das werden wir nur herausfinden,wenn das Hörspiel gestartet wird und wir es uns anhören? Habt ihr schon Lust? Na,dann los zur Geisterjagd!

Das Leben als Geisterjäger ist gar nicht so einfach für die beiden Jungs Johnny und Russel. Es besteht nämlich nicht nur aus der Jagd, sondern auch aus viel Training mit der Gargoyle 5000 Spezial und dem Zeichnen von Bannkreisen. In der alten Chronik der Sinclairs finden die beiden Jungen heraus warum der Highlander auf der Burg herumspukt. Der Name des Geistermädchens bleibt aber erstmal weiter unbekannt und sie machen sich auf die Suche nach diesem. Die beiden zu erlösen ist nicht einfach den immer wieder treten die beiden Geister gegen die Jungs an und versuchen sie zu töten.

Die Rolle von Johnny Sinclair wird vom Synchronsprecherund Kinderbuchautoren Dirk Petrick übernommen. Er wurde 1980 in Weißwassergeboren und studierte später Kommunikation in Berlin. Bei seinen Büchernhandelt es sich oft um Themen aus dem Reich der Fantasie oder der Märchenwelt.Seine Stimme ist bekannt aus Serien wie Riverdale (Jughead), Betas (Nash) oder alsPinocchio in der Umsetzung von Titania Medien.

Die Folge beginnt mit einem eher unpassenden Thema, wieich finde. Aus der Ferne sehen Johnny und Russel jemanden oder etwas untereinem Torbogen hin und her baumeln. Hat sich da wirklich jemand erhängt? ZumGlück wird es schnell als Streich von Alfie und Barty aufgeklärt, die dann auchschnell den Schreck ihres Lebens bekommen als Tommy Drum und der Highlanderauftauchen.

Johnny Sinclair - Beruf: Geisterjäger Teil 3 Folgenreich Hörspiel
Beruf: Geisterjäger Teil 3

Die Voodoo-Priesterin Cecile ist mir in dieser Folgeetwas zu schnell mit den Aktionen von Johnny Sinclair einverstanden. Das wirktrecht komisch, da in den beiden anderen Folgen sie alles andere als begeistert(ach wie komisch) war. Sie hilft gerne mit den Highlander zu erlösen und machtsogar den Vorschlag, wenn die gewählte Methode nicht funktioniert, sie eseinfach noch einmal versuchen. Das Verhältnis zu Erasmus ist komisch. Sie hältihn zwar noch immer für was Böses aber versucht ihn Johnny nicht wiederwegzunehmen. Für meinen Geschmack kommt das zu plötzlich und hätte noch weitergeführtwerden können. Hat dir diese Plötzliche Wendung gefallen?

Als neue Waffe bekommt Johnny Sinclair das Geisterlicht,das Erasmus beim ersten Besuch im Labor ganz vergessen hatte. Wie die anderenWaffen ist auch diese Kindgerecht gestaltet und die Geister, in diesem Fall dasGeistermädchen, gehen freiwillig in das Licht und sind danach gefangen. Einenette Idee wie ich finde oder was denkst du?

Das Cover von Beruf: Geisterjäger Teil 3 stammt erneutvon Mareikje Vogler. Wie beim Vorgänger ist das Ursprungscover in neue Farbengehüllt worden. Die Farbauswahl ist mit schwarz, Blau- und Gelbtönen stimmungsvollgewählt. Die Auswahl der Farben bei Folge 2 hat mir allerdings einen kleinenTick besser gefallen? Welches Cover gefällt euch am besten?

Der Abschluss der Beruf: Geisterjäger Hörspiel-Trilogie ist gut gelungen. Alle Geister, bis auf Tommy Drum, haben ihren Frieden gefunden und andere Rätsel sind noch offen. Wenn, ihr die vorherigen Teile mochtet, könnt ihr bedenkenlos zugreifen. Wenn ihr jetzt schon wissen möchtet, wie es bei Johnny Sinclair weiter geht, kann bereits zu Folge 4 Dicke Luft in der Gruft als Hörspiel oder Buch zugreifen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=dRKOulHPpvo
Label: Folgenreich
Genre: Jugendserie
Dauer: ca. 49 Minuten
Veröffentlicht: 2019

Fazit


Beruf: Geisterjäger Teil 3 (eine Rezension von )
Sprecher: 4/5 |  Geschichte: 4/5 |  Musik: 4/5 |  Cover: 4/5
Bewertung:
4 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.