Diese Weihnachtshörspiele für Kinder musst du dir anhören

Das gemütliche Fest um Weihnachten beginnt mit dem Heiligabend am 24. Dezember und endet am zweiten Weihnachtstag 26. Dezember. Schon vor Weihnachten gehören jede Menge Bräuche wie der Besuch des Weihnachtsmarkts, der Kauf eines Weihnachtsbaums, das gemeinsame Backen von Weihnachtskeksen und am Schluss eine große Bescherung für die Kinder. Auch im Fernsehen gehört es zur Tradition in der Weihnachtszeit viele Filme passend zum Fest zu zeigen. In den Kinderzimmern gehören für viele ebenfalls die Klänge von weihnachtlichen Hörspielen.

Diese Weihnachtshörspiele für Kinder musst du dir anhören 2018

Andi Meisfeld und der Nikolaus-Coup

Andi Meisfeld und der Nikolaus-Coup Hörspiel
und der Nikolaus-Coup

Alle Jahre wieder weihnachtet es sehr und das auch in Meisenstedt. Bereits zum 11. Mal ermittelt die Jungameise Andi Meisfeld an Weihnachten. Andi hat das große Glück, am Nikolaustag, in der Regentropfen-Bar mit seiner Band Meisfeld spielen zu dürfen. So gut dieser Abend endet, so schrecklich beginnt der folgende. Andi bekommt von seiner Freundin Aleksa einen Anruf in dem sie ihm mitteilt das am Nikolausabend mehrere Einbrüche stattgefunden haben. Das Seltsame daran ist nur das alle, bei denen eingebrochen wurde, am Abend in der Regentropfen-Bar waren. Als wäre das nicht schon seltsam genug haben alle Opfer eine Einladung für das Konzert in ihren Briefkästen gehabt. Andi Meisfeld kommt das natürlich sehr verdächtig vor und nimmt die Spur der Täter auf.

Die kleine Hexe

Das Kinderbuch um die kleine Hexe ist 1957 von Otfried Preußler geschrieben worden. In den Jahren 1970, 1971 und 1977 brachten die Label Fontana und Philips diese Geschichte in Hörspielform auf den Markt (inzwischen Karussell). Die kleine Hexe ist 127 Jahre alt, was für eine Hexe noch sehr jung ist. Sie wohnt tief im Wald in ihrem Hexenhaus mit windschiefen Dach, krummen Schornstein und klapprigen Fensterläden, zusammen mit dem Raben Abraxas. Nicht wünscht sie sich mehr als in der Walpurgisnacht, zusammen mit den alten Hexen, auf dem Blocksberg herumfliegen zu dürfen. Als die kleine Hexe wirklich den Versuch wagt und erwischt wird geben ihr die alten Hexen die Erlaubnis mit ihnen fliegen zu dürfen, wenn sie innerhalb eines Jahres beweist das sie eine gute Hexe ist. Fortan gibt sie ihr bestes um es zu schaffen. Dieses Hörspiel gehört nicht nur bei den Kinderbüchern zu den Klassikern, sondern ist als Hörspiel genauso liebevoll umgesetzt worden.

Benjamin Blümchen und der Weihnachtsmann

Benjamin Blümchen schreibt seinen Wunschzettel für den Weihnachtsmann. Natürlich ist der sprechende Elefant mit allem glücklich und hat gar keine Wünsche die ihm der Weihnachtsmann erfüllen kann, außer vielleicht ein oder zwei… nein lieber doch drei Säcke mit Zuckerstückchen. Kaum ist der Wunschzettel abgeschickt und schnell ein Schneemann… ähm Schneeelefant gebaut kommt Otto ganz deprimiert zu Benjamin. Auch bei der Probe des Krippenspiels ist es nicht besser. Für geht es an Weihnachten nicht in den Zoo, sondern in den Skiurlaub in die Berge mit der Familie. Für Benjamin Blümchen und seinen Freund Otto scheint Weihnachten ruiniert. Als könnte es nicht noch schlimmer kommen gerät Otto mit zwei anderen Kindern in einen Schneesturm und es droht jederzeit eine Lawine.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=IEYpT6SyqqA

Holle Honig – Wundersame Weihnacht

Es ist kurz vor Weihnachten und das Wetter ist alles andere als weihnachtlich: es regnet. Steffi, die Freundin der drei Hausbootbewohner, Holle Honig, Jolly Jumper und Alois Amazonas, kommt vorbei und ihre Freunde zum Weihnachtsessen einzuladen. Alois und Jolly wollen es sich aber lieber vor dem Kamin gut gehen lassen. Auch Holle hat bereits etwas vor, aber er macht ein großes Geheimnis daraus. Um Steffi zu versöhnen begleitet er sie mit in die Stadt und beide begegnen dort ihren alten Freund Jan Prelle. Er verkauft Weihnachtsbäume und bekommt auch prompt Ärger mit der Polizei. Nachdem auch dieses kleine Problem gelöst ist und Jan ebenfalls nicht mit zum Essen möchte, wird für den Hörer das Rätsel um Holle Honigs Weihnachten gelöst: Es geht in den hohen Norden zu den Inuit, den dort sind Wundersame Weihnachten.

Der kleine Hui Buh – Verspuktes Weihnachten / Schreck zu Silvester

Der kleine Hui Buh - Verspuktes Weihnachten / Schreck zu Silvester Europa Hörspiel
Verspuktes Weihnachten / Schreck zu Silvester

Das Städtchen Burgeck ist verschneit und kurz vor Weihnachten sind die Fenster der Bewohner mit Kerzen und Lichtern erleuchtet. In der Geheimzentrale für Gespenster und Hexen und andere magische Wesen auf dem Dachboden der Schloss-Grundschule auf Schloss Burgeck sieht es nicht anders aus, vielleicht etwas mehr gespenstischer. Frederick, die weise Fledermaus und Lehrer von Hedda Hex und Hui Buh, hat den beiden eine Spuk- und eine Hex-Aufgabe kurz vor dem Fest aufgegeben. Die beiden Freunde sind fleißig dabei ihre Aufgaben zu erledigen: der kleine Hui Buh soll ein gespenstisches Weihnachtslied auf einem Instrument seiner Wahl spielen und Hedda muss etwas prächtig hexen. Dabei kommt mehr als nur ein schiefer Ton bei Hui Buh heraus.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=LEZ0Gw06VJc

Benjamin Blümchen als Weihnachtsmann

Es wieder einmal Weihnachten in Neustadt. Dem Zoodirektor Herr Tierlieb ist aber alles andere als zum Feiern zu mute. Der Zoo steckt in ernsten Schwierigkeiten. Mit einem Schreiben an den Herrn Bürgermeister möchteder Direktor um Geld für den Zoo bitten, aber mit einer kaputten Schreibmaschine ist das schwer möglich. Auch Benjamin Blümchen ist die Situation bewusst und um sich etwas abzulenken geht er mit seinem besten Freund Otto Weihnachtsgeschenke kaufen. Im Kaufhaus angekommen bekommen die beiden Freunde mit das der Weihnachtsmann an Masern erkrankt ist und nach ein wenig Überredungskunst wird Benjamin der neue Weihnachtsmann. Doch der große graue Elefant ist mit so mancher Sache, die der Weihnachtsmann tun soll nicht einverstanden. Dabei bringt er den Kaufhausdirektor und die Abteilungsleiterin Frau Paschulke in Aufregung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=v3lCpgL2gCg


Fazit



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere